Warum im Jahr 2022 weniger Menschen aufblasbare Puppen kaufen

Vor Silikon-Sexpuppen waren aufblasbare Silikonpuppe eines der besten Sexspielzeuge, die das Gefühl vermittelten, Sex mit einer echten Person zu haben, und hatten einen riesigen Markt in der Erotikproduktbranche. Vielleicht hören und sehen Sie Sexpuppen, die als explosive Sexpuppen bekannt sind, oft in amerikanischen Seifenopern oder in Pornomagazinen, aber nur sehr wenige Menschen verwenden sie heutzutage für sexuelle Zwecke. Tatsächlich wurden aufblasbare Puppen von Deutschland während des Zweiten Weltkriegs erfunden, um den sexuellen Bedürfnissen von Soldaten gerecht zu werden. Sie machten aufblasbare Puppen zu menschlichen Gesichtern, Arschlöchern und Vaginas, um ein realistisches Sexerlebnis zu bieten. Damals waren aufblasbare Puppen ein teurer Besitz. Heutzutage sind aufblasbare Puppen jedoch für die meisten Menschen ein veraltetes Sexprodukt, warum?

Die Menschen brauchen bessere und realistischere Sexpuppen

Die Leute verlangen immer mehr und sind mit dem Plastikgefühl aufblasbarer Puppen nicht zufrieden. Als Silikon- und TPE-Sexpuppen eingeführt wurden, wurden sie daher auf der ganzen Welt sehr beliebt. Silikon und TPE sind die besten Materialien für die Herstellung von Sexpuppen, sie können ein lebensechtes Aussehen, menschenähnliche Haut, wackeligen Hintern und Hintern bieten, und die Materialien sind sicher, gesund und langlebig, also der Preis von Silikon-Sexpuppen oder TPE-Sexpuppen ist besser als Aufblasbare Sexpuppen sind viel größer, aber die Leute sind bereit, dafür zu bezahlen. Die meisten aufblasbaren Puppen sind mit Luft gefüllt, sie sehen eher albern als sexy aus, man kann ihre Brüste oder Hüften nicht zusammendrücken, es könnte die Puppe zerbrechen. Obwohl es einige aufblasbare High-End-Puppen gibt, ist die Haut von aufblasbaren Sex Doll kaufen nicht in der Nähe der menschlichen Haut und kann nicht das echte Gefühl vermitteln, Sex mit Frauen zu haben. Da sich im Inneren der aufblasbaren Puppen kein Metallskelett befindet, können sie auch nur die gewünschte sexuelle Position einnehmen. Ja, sie haben vielleicht ein menschliches Gesicht, aber es ist eher wie ein gruseliger Ballon.

Fortschrittliche Technologie und Fertigung

Die frühesten Versionen von Sexpuppen wurden im 17. Jahrhundert hergestellt, als handgenähte Lederpuppen, die von niederländischen Seeleuten hergestellt wurden, mit japanischen Seeleuten gehandelt wurden. In den 1930er Jahren erfand der deutsche surrealistische Künstler Hans Bellmer modernere Sexpuppen. In der Vergangenheit verfügten die Hersteller nicht über fortschrittliche Technologie und gute Materialien, um Sexpuppen herzustellen, aber jetzt, im 21. Jahrhundert, sind Sexpuppen mit der Entwicklung der Technologie sehr realistisch, nicht anders als echte Frauen oder sogar besser als echte Frauen. KI-Sexroboter sind auch ein Beweis dafür, dass die Technologie das Leben der Menschen verändert. Jetzt können KI-Sexpuppen mit Menschen interagieren, mit Menschen sprechen und sogar beim Sex stöhnen, und sie können einsamen Menschen künstliche emotionale Intimität verleihen. Ich denke, eines Tages werden sich die Menschen in diese KI-Roboter verlieben, weil sie ohne menschliche Gesellschaft besser zum Lebensstil mancher Menschen passen.

TPE-Sexpuppen sind günstiger als Silikon-Sexpuppen

Aufblasbare Sexpuppen sind leichter und günstiger als lebensgroße Sexpuppen aus Silikon. Da sie aus PVC-Vinyl bestehen, müssen Sie sie mit einer Handpumpe oder einer elektrischen Pumpe aufblasen, damit sie wie eine Frau aussehen. Sie können billige aufblasbare Puppen in der Preisklasse von 100 bis 150 US-Dollar finden, während Ganzkörper-Sexpuppen aus Silikon 3000 bis 8000 US-Dollar kosten können. Hier kommen also die erschwinglichen TPE-Sexpuppen, die eine großartige Alternative zu Silikon-Sexpuppen sind, sodass Sie lebensechte Real Doll kaufen kaufen können, ohne Geld auszugeben oder sich an Ballonpuppen zu halten. Auch wenn Sie ein geringeres Budget haben, können Miniatur-Sexpuppen (220-450 $) all Ihre sexuellen Wünsche befriedigen, mit ihrer kleinen, aber lebensechten humanoiden Form und leicht zu tragen und zu bewegen. Sie müssen kein Vermögen ausgeben, um zu verstehen, was Ihnen am besten gefällt, und Ihre zukünftigen Einkäufe zu leiten.

Weitere Sexspielzeuge jetzt verfügbar

Sexspielzeuge wie Dildos, Vibratoren und Sexpuppen sind heute beliebte Artikel, die Stress abbauen, Langeweile bekämpfen und die sexuelle Stimulation steigern. Tatsächlich besitzen mittlerweile 90 % der Männer oder Frauen mindestens ein Sexspielzeug. Bei so vielen Spielzeugen auf dem Markt haben die Menschen so viele Möglichkeiten, ihr Sexualleben zu ändern und ihre sexuellen Bedürfnisse zu verbessern, und es funktioniert für Menschen aller Geschlechter und Beziehungsstatus, sodass aufblasbare Sexpuppen weniger benötigt werden als in der Vergangenheit. Außerdem sind die meisten Sexspielzeuge billiger als gefälschte, unbequeme Aufblaspuppen. Letztendlich geben Ihnen aufblasbare Puppen einen Vorgeschmack darauf, wie eine Sexpuppe ist, bevor Sie sich entscheiden, in eine High-End-Silikon- oder TPE-Puppe zu investieren. Obwohl aufblasbare Puppen einen langen Weg zurückgelegt haben, wird es jetzt nicht verschwinden, aber bevor Sie eine Reale Liebespuppen kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, was Sie brauchen, vergleichen Sie die verschiedenen Materialien für die Herstellung der Puppe und wählen Sie dasjenige aus, das Ihnen am besten gefällt.